Event

Seeking Beauty in Art. Fünf interna­tionale Kuratorinnen im Dialog

Schönheit in der Kunst ist von Ambivalenz geprägt. Sie ist nicht reines Genussmittel, sondern entsteht im Dialog. Hinter Hässlichem kann sich auch Schönes verbergen. Durch welche Kriterien definiert sich nun aber das Schöne, der gegenwärtige Schönheitskanon aus Sicht der Kuratorin oder des Kurators? Welche Aspekte von Schönheit sind in ihrer Arbeit von Bedeutung?

Vor dem Hintergrund dieser Fragestellungen präsentieren die im Rahmen von Curators’ Picks geladenen internationalen Kuratorinnen ihre kuratorischen Ansätze und Visionen.

Es diskutieren: Federica Chiocchetti, London, Großbritannien, und Lucca, Italien; Susan Hapgood, New York, USA; Julia Peyton-Jones, London, Großbritannien; Lauren Prakke, London, Großbritannien; Gabriela Vaz-Pinheiro, Porto, Portugal
Moderation: Robert Punkenhofer, Künstlerischer Leiter VIENNA ART WEEK


Share your selection:
Add event to selection