Event

Kuratorenführung durch die Ausstellung An Arrival Tale mit Cory Scozzari

Der mexikanische Künstler Mario García Torres (geboren 1975) wendet investigative künstlerische Strate­gien an, um in Archive, Landschaften und Orte eingeschriebene, verborgene Narrative offenzulegen und die Beschaffenheit wie Begrenztheit historischer Aufzeichnungen und Objekte aufzuzeigen. Dabei tauchen in seinem Werk verschiedene Erzähltechniken wie fiktive Briefwechsel, Reportage und Ich-Erzählung auf, die Formen der Aneignung, Wiederaufführung und Wiederholung des Geschehenen oder denselben innewohnender Potenzialitäten inszenieren.
Die Ausstellung »An Arrival Tale« in der Thyssen-Bornemisza Art Contemporary–Augarten löst mit einer konzeptuellen Geste die Arbeiten des Künstlers in der TBA21-Sammlung aus ihren ursprünglichen Zusammenhängen und Fixierungen und öffnet sie als Kollektion von Narrativen und künstlerischen Experimenten für neue Einschreibungen.


Share your selection:
Add event to selection