Event

Orpheus ’16: Elisabeth Frassl und Josh Reingruber

Im Rahmen von „Orpheus ’16“ zeigen Elisabeth Frassl und Josh Reingruber Arbeiten, die sich mit dem Raum der BILDETAGE sowie mit dem urbanen Umfeld auseinandersetzen. „Orpheus ’16“ unterwandert die verbreitete Praxis der Kunstproduktion auf Vorrat: Da Kunst immer häufiger im Zuge von Open Calls, themenbezogenen Förderprojekten und Gruppenausstellungen entsteht, verkommt der Schaffensprozess nicht selten zu einem vorhersehbaren Akt ... oder kommt überhaupt nicht in Gang. Stattdessen werden Konzepte auf Vorrat entworfen und eingereicht, aber nie verwirklicht, weil dafür der Raum, die Zeit oder schlicht das Geld fehlt. Um diese Strukturen zu unterlaufen, setzt die BILDETAGE das Projekt „Orpheus“ auch 2016 fort: Elisabeth Frassl und Josh Reingruber wurden eingeladen, die Räumlichkeiten der BILDETAGE zu nutzen, ohne an Vorgaben gebunden zu sein. Sie dienen ihnen als Atelier und als Ausstellungsraum für die dort entstandenen Arbeiten.

Öffnungszeiten während der VIENNA ART WEEK:
Fr., Sa. 17.00–20.00 Uhr
und auf Anfrage


Share your selection:
Add event to selection